Die Reise-Saison kann beginnen!

Als weitgereister E-Rollstuhlfahrer kann ich euch das „Handicapped Reisen-Handbuch“ Herz legen. Natürlich ist es meist günstiger, sich selbst eine passende Urlaubsunterkunft zu suchen. Hat meistens auch mehr Urlaubs-Charme 😉 Eine gute Grundlage und ein paar sinnvolle Tipps für Regionen und Unterkünfte halte ich aber trotzdem für sehr sinnvoll.

Als super Ergänzung empfehle ich deshalb die Lektüre des „Handicapped Reisen-Handbuchs“ https://www.handicapped-reisen.de/ mit seinem Ratgeberteil, den Beschreibungen zahlreicher Reiseziele sowie den vielen detaillierten Unterkunftspräsentationen. Es ist die ideale Lektüre zur Vorbereitung eines Urlaubes mit Rollstuhl bzw. E- Rollstuhl. Es finden sich darin gute Tipps, was vor einer Reise zu beachten ist. Nicht nur für Deutschland bietet es einen sehr guten Überblick, wo es sich durchaus lohnt, einmal hinzufahren. Manchmal muss man gar nicht so weit wegfahren. Wem es nicht nach Abenteuer und unschönen Überraschungen steht, für den sind die Tipps der rollstuhlgerechten Unterkünfte äußerst nützlich.“

Meine Erkenntnis des Tages: Beim Reisen mit dem E-Rollstuhl ist eine gute Vorbereitung alles!